10.07.2016

Auf dem Weg zu Radium Hot Spring gab es eine nette Abfahrt in diesigem Wetter, die nach Durchfahrt einer “Felsspalte”, durch die die Straße führt, in einem sonnigen Tal endete.

 

Also flugs den nächsten Frühstücksladen in Radium Hotspring geentert. 

Nach Ankunft in Fairmont Hot Springs haben wir unsere Zelte aufgebaut und ein erfrischendes Bad im Fluss genommen. 

Ja andere sind dort nicht nur mit dem Rad unterwegs. 

Zum Abschluss des Tages haben wir lecker gegrillt.

12.07.2016

Frühstück in eine super Ambiente mit leckerem Kaffee. 

Lecker Borito…

So heißt der Laden. 

Unbefestigte 20km gab es heute auch mal. 

Und fetten Holzlastern. 


Zur Belohnung einen Kaffee mit Bagel. 

Und zum Abschluss 20km radeln im Regen. 

Aber zum Glück kann man das Rad zusammen mit einem Feuer als Trockner nutzen.